Tools


Sitemap

Sitemap

Sepsis

Die Sepsis ist eine der meist gefürchteten Komplikationen in der Intensivmedizin. Nach einer aktuellen Datenerhebung erkrankten 2011 in Deutschland 175.051 Menschen an Sepsis, schwerer Sepsis oder einem septischen Schock. Mit ca. 50.000 Todesfällen stellen septische Erkrankungen die dritthäufigste Todesursache in Deutschland dar. Wenngleich ca. 30 % der Behandlungskosten auf unseren Intensivstationen durch Sepsis und Multiorganversagen verursacht werden, ist dieses  Krankheitsbild keineswegs auf intensivmedizinische Einrichtungen beschränkt (1, 2).
Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.world-sepsis-day.org oder www.sepsis-gesellschaft.de

1 AWMF-Leitlinien-Register Nr. 079/001: Leitlinienreport - Prävention, Diagnose, Therapie und Nachsorge der Sepsis

2 Heublein St et al.: Intensiv-News (4), 2013, S.1-5

War diese Information hilfreich für Sie?
Thank you for your response
We detected numbers and/or an '@' symbol in your comment. Are you trying to enter a phone number or email address so that we may contact you, please contact us via our email form instead.

Note: to get a direct personal response, please contact us via our email form.

Thank you