Überragende Spezifität für die Kardio-CT

Überragende Spezifität für die Kardio-CT
 
Ihr Kontakt zu uns
Koronare CT Angiographie
Überragende Spezifität für die Kardio-CT

 

Höchste zeitliche Auflösung zur Minimierung von Bewegungsartefakten
Höchste zeitliche Auflösung zur Minimierung von Bewegungsartefakten
Dual Source CT – Blitzschnelle Bildgebung für alle Patienten und alle Herzfrequenzen
Dual Source CT – Blitzschnelle Bildgebung für alle Patienten und alle Herzfrequenzen
Verbesserung der zeitlichen Auflösung mit iTRIM
Verbesserung der zeitlichen Auflösung mit iTRIM
Dosisneutrale Cardiac Dual Energy ohne Kompromisse
Dosisneutrale Cardiac Dual Energy ohne Kompromisse
Quantitative dynamische Bestimmung der myokardialen Perfusion
Quantitative dynamische Bestimmung der myokardialen Perfusion

Die koronare CT-Angiographie (cCTA) wird immer stärker bei Patienten akzeptiert, die ein geringes bis mittleres Risiko für koronare Gefässerkrankungen aufweisen. Ihre Spezifität kann unter bestimmten Bedingungen unterwandert werden, zum Beispiel durch geringere Bildqualität auf Grund von Blooming- oder Bewegungsartefakten. Siemens hat sich dieser Herausforderung angenommen und eine Reihe von leistungsstarken Funktionen eingeführt, um falsch-positive Befunde zu verringern und die Spezifität in der Bildgebung zu steigern.

Verwandte Produkte, Services & Ressourcen