Sysmex CS-5100 System

Neue Maßstäbe in der Gerinnung

Sysmex CS-5100 System
 
Ihr Kontakt zu uns

Das Sysmex CS-5100 System bietet Multi-Site-Laboratorien mit hohem Probenaufkommen fortschrittliche Leistungsmerkmale und Vorteile für einen modernisierten Workflow und qualitativ hochwertige Ergebnisse beim ersten Durchlauf.


Das breite optische Spektrum bearbeitet eine grosse Auswahl an Assays für die Messkonsolidierung.

  • Verschiedene Messmethoden in einem Gerät
  • Alle Reaktionsdetektoren können für Gerinnungs- und Aggregations-/Agglutinationsassays sowie für chromogene und immunoturbidimetrische Assays benutzt werden
  • Reduziert Effekte von Störsubstanzen auf das Absorptions-spektrum durch die automatische Auswahl der geeigneten Wellenlänge
  • Anspruchsvolle Softwarealgorithmen registrieren, überwachen und prüfen die Reaktionskinetiken, um die korrekte Gerinnungszeit zu ermitteln


Fortschrittliche Workstation-Kapazitäten erhöhen die Produktivität

  • Hoher Durchsatz von bis zu 400 PT/APTT Tests pro Stunde
  • Onboard-Kapazität von bis zu 3'000 Tests und bis zu 40 Reagenzien; über 11 Stunden Zeit, in der sich der Anwender anderen Dingen widmen kann
  • Kontinuierliches Laden von Patientenproben, Reagenzien und Verbrauchsmaterialien
  • Cap-Piercing Technologie der dritten Generation
  • Primärröhrchen, pädiatrische Röhrchen und Probengefässe können auf dasselbe Rack geladen werden, STAT-Proben können jederzeit für Prioritätsmessungen geladen werden

 



Die intuitive Software bietet dem Anwender eine dynamische und anpassbare Umgebung.

  • Die Sysmex CS-Systeme verfügen über die gleiche Bedienungssoftware
  • Vollautomatische Wartungserfassung mit einer prüfbereiten Checkliste
  • Die Software unterstützt das Fehlermanagement, eine Anleitung zur Fehlerbehebung bietet Lösungsvorschläge und -aktionen
  • Benutzerdefinierte Protokolle mit Datenspeicher für bis zu 60 Ergebnisse pro Probe (für bis zu 10’000 Proben) ermöglichen eine ausführliche Rückverfolgbarkeit der Ergebnisse
     


Konsistenz und leistungsstarke Anbindung erleichtert die Integration

  • Das System verfügt über dieselben Reagenzien, Kontrollen, Kalibratoren und Probenreferenzbereiche wie die Sysmex CS und CA Systeme
  • Exzellente Korrelationswerte mit dem Sysmex CS-2000i System bietet eine echte Konsistenz von Labor zu Labor
  • Flexible, multidisziplinäre Anbindung an Siemens Automationslösungen2 für erweiterbare Laborautomation

 


Verwandte Produkte, Services & Ressourcen