Dimension® EXL™

Dimension® EXL™
 
Ihr Kontakt zu uns

Dimension® EXL™ im Überblick

  • Das System Dimension EXL erreicht einen maximalen Durchsatz von ca. 620 Tests/ Stunde
  • Dimension EXL zeichnet sich durch ein umfassendes Parametermenü von 91 Methoden und der Integration von klinischer Chemie und Immunologie, sowie von Routine- und Notfalldiagnostik aus
  • Dimension EXL vereint QuikLYTE™ IMT (integrierte Multisensortechnologie), Photometrie, das Modul für heterogene Immunoassays und die innovative LOCI-Technologie zu einem leistungsstarken System
  • Die integrierte LOCI-Technologie überzeugt durch schnelle Assaykinetik und hochsensitive Analyseergebnisse
  • Robuste Hardware und eine einfach zu bedienende Software mit QCC Power Pak gewährleisten Bedienungsfreundlichkeit auf höchster Ebene
  • Gebrauchsfertige Reagenzien, hohe onboard-Stabilität und 90-tägige Kalibrationsintervalle bieten optimale Zuverlässigkeit
  • Die Option der Ferndiagnostik rundet die Möglichkeiten ab

 

Dimension® EXL™ - Einfach und Effektiv

  • 3 QuikLYTE Elektrolyte und bis zu 44 Reagenzien onboard verringern Unterbrechungen und sorgen für eine bemerkenswerte walkaway-Zeit
  • Bis zu 18 Reagenzien können bei laufendem Systembetrieb gleichzeitig nachgeladen werden
  • Minimaler Wartungsaufwand, einschließlich des einzigartigen, verschleppungsfreien Küvettenkonzeptes stehen für Produktivität und Effizienz
  • Reduktion manueller Eingriffe durch Gerinnselerkennung und Probenqualitätsprüfung einschließlich Serum-Indizes
  • Analyse von Immunsuppressiva und HbA1c ohne manuelle Probenvorbereitung

 

Dimension® EXL™

  • Schnelle Anaylitk und ein breites Assaymenü für Notfall- und Routineproben – Rund um die Uhr

Mehr Information über LOCI

Die LOCI™-Technologie stellt einen wichtigen Fortschritt in der Analyse von Immunoassays dar. Sie ermöglicht die Bestimmung von hochsensitiven homogenen Immunoassays unter optimaler Produktivität. Die patentierte Chemilumineszenz-Technologie von Siemens Healthcare Diagnostics ist schnell und präzise und benötigt nur geringe Mengen an Probevolumen.

 

Beispiele:

  • TSH der dritten Generation benötigt nur 12 µl Serum oder Plasma Ergebnisse in kurzer Zeit
  • TNI mit einer Reaktionszeit von 10 Minuten

 

Die Loci Technologie basiert auf zwei mit Farbstoff beschichteten Latexpartikeln – einem Streptavidinbeschichteten SENSIBEAD und einem analytspezifischen CHEMIBEAD sowie einem biotinylierten analytspezi fischen Konjugat. Diese drei Komponenten bilden mit dem Analyten den Immunkomplex. Bei Bestrahlung dieses Immunkomplexes mit Licht (680 nm),setzt das SENSIBEAD Singulett-O2 frei, der auf das CHEMIBEAD übertragen wird und zur Erzeugung eines Chemilumineszent-Signals führt, das bei 612 mm detektiert wird.


Verwandte Produkte, Services & Ressourcen