CLINITEK Microalbumin 2 Harnteststreifen

Nierenerkrankungen erkennen, bevor sie irreversibel werden

CLINITEK Microalbumin 2 Harnteststreifen
 
Ihr Kontakt zu uns

Semiquantitative Bestimmung des A/K-Quotienten am Point of Care

Aussagekräftig 

  • Der Albumin-Kreatinin-Quotient liefert unabhängig-von der Harnkonzentration genaue Informationen zur Albuminausscheidung im Urin

Sensitiv

  • Die niedrige Nachweisgrenze von 20 mg/l ermöglicht ein zuverlässiges und kostengünstiges Screening von Risikopatienten

Praktisch

  • Teststreifen einfach in eine Spontanurinprobe eintauchen und ablesen. Ein 24 Std. Sammelurin ist nicht nötig

Zuverlässig

  • Ergebnisausgabe und Ausdruck erfolgen automatisch (CLINITEK 50 und CLINITEK Status), dadurch geringeres Risiko von Übertragungsfehlern und benutzerabhängigen Ablesefehlern sowie höhere Zuverlässigkeit der Ergebnisse

Flexibel

  • Die CLINITEKSysteme können die verschiedenen MULTISTIX Harnteststreifen auswerten

Schnell

  •   Das Ergebnis liegt bereits nach 60 Sekunden vor und vermeidet somit Wartezeiten der Beratung und Behandlung

 

„Die Analyse einer Spontanurinprobe zur Bestimmung des A/K-Quotienten wird von den meisten Gesundheitsbehörden nachdrücklich empfohlen. Die anderen beiden Alternativen (24- Stunden-Sammelurin bzw. zeitgenaue Gewinnung der Probe) sind nur in wenigen Fällen erforderlich.”
                                  Standards of Medical Care in Diabetes
                                  American Diabetes Association Position Statement
                                  DiabetesCare, Volume 27, Supplement 1, Januar 2004


Verwandte Produkte, Services & Ressourcen