CLINITEK Status® Connect

Benötigen Sie mehr Kontrolle über Ihre Point-of-Care Harnanalyse?

CLINITEK Status® Connect
 
Ihr Kontakt zu uns

Zentralisierte Überwachung über Ihre Point-of-Care Harnanalysen mit dem CLINITEK Status® Connect System.

Unterstützt flexible & effiziente Connectivity

  • Verbindung an Krankenhaus LIS oder Point-of-Care Middleware Lösung
  • Anbindung durch WLAN, Ethernet oder serielle Anbindung
  • Unterstützt HL7 und POCT1-A2 Protokolle
  • Kommuniziert mit führenden Point-of-Care Datamanagement Lösungen für zentralisierte Kontrolle und Testübersicht – inklusive der Siemens RAPIDComm® Data Management und Connectivity Lösung; Conworx Technology POCcelerator™

 

Fortgeschrittene Anwenderkontrollen und Management

  • Bietet anpassbare Anwenderzugriffsmöglichkeiten
  • Unterstützt Anwender ID Eingabe und Sperrung
  • Verhindert Anwendung durch Unbefugte, auf Grundlage von anpassbaren Einstellungen

 

Verbesserte Qualitätskontrollen

  • Spezifische QK Protokolle für Anwender an verschiedenen Standorten erstellen
  • Optionale Testaussperrung wenn Qualitätskontrolle nicht Bestanden wurde
  • QK Dokumentation und Bericht download nach Anforderung verfügbar
  • Speicherung von bis zu 200 QK Ergebnissen

 

Verbesserte Datensicherheit

Automatische Checks:

  • Jeder Teststreifen wird auf Feuchtigkeitseinflüsse geprüft um mögliche falsch erhöhte Ergebnisse zu vermeiden
  • Erkennt Störfaktoren in der Probe und informiert darüber auf dem Ausdruck zur Unterstützung der besseren Interpretation
  • Erkennt Siemens Teststreifentyp und spart somit Zeit
  • Optionaler Barcodeleser eliminiert manuelle Schritte und reduziert Übertragungsfehler 

Verwandte Produkte, Services & Ressourcen