Cios Alpha

Mehr sehen, schneller handeln – mit dem ersten Full View FD-System

Cios Alpha
 
Ihr Kontakt zu uns

Als erster mobiler C-Bogen mit Full View FD bietet Cios Alpha überragende Bildqualität. Mit seiner einzigartigen Full View FD-Technologie mit intelligenter Kollimation erhalten Sie immer eckige Bilder. Mit diesen und vielen weiteren innovativen Features eröffnet Cios Alpha eine neue Dimension der chirurgischen Bildgebung.


Full View FD

  • Höhere Raumauflösung dank 30 cm x 30 cm FD* (1,5 k x 1, 5 k)
  • 20 cm x 20 cm (1 k x 1 k) Detektor für Anwendungen in der Unfall- und Herzchirurgie
  • Verbesserte Führung dank verzerrungsfreier Bilder

Intelligente Kollimation

  • Eckige Vollbilder und bis zu 25 Prozent mehr Abdeckung bei Bildrotation gegenüber herkömmlichen mobilen FD C-Bögen
  • Reduzierte Dosis für Patienten und OP-Personal durch gezielte Kollimation

Der leistungsstärkste mobile C-Bogen

  • Exzellente Eindringtiefe durch 25 kW-Generator1
  • Bis zu 3x mehr Leistungsverfügbarkeit durch Energy Storage Unit (ESU)1
  • Vermeidung von Überhitzung bei längeren OPs durch innovatives Energiemanagement mit aktiver Kühlung1

Röhrenstrom mit bis zu 250 mA

  • Erweiterter Dynamikbereich für höhere Auflösung und bessere Detaildarstellung
  • Höherer Kontrast für ein klareres Bild
  • Bessere Eindringtiefe, auch bei adipösen Patienten

EASY (Enhanced Acquisition System)

  • Brillante Bilder durch automatische Kontrast- und Helligkeitseinstellung
  • Ausgezeichnete Darstellung von Objekten auch ausserhalb der Bildmitte
  • Geringstmögliche Dosis dank strahlungsfreier Kollimatordarstellung und Laserlichtvisieren

Gepulster DL-Modus

  • Einstellbare Dosishöhe und Pulsfrequenz mit bis zu 30 B/s
  • Geringere Dosis aufgrund des gepulsten Modus
  • Ermöglicht die Überschreitung der Höchstwerte für die Hautdosis – für eine bessere Eindringtiefe, auch bei adipösen Patienten

Komfortable Bedienung

  • Single-Touch-Positionierung1 speichert die Position des C-Bogens mit allen Kollimatoreinstellungen und erlaubt so die exakte Wiederherstellung einer Projektion auf Knopfdruck
  • Volle Bedienbarkeit direkt aus dem sterilen Feld mit der Fernbedienung am Tisch1
  • Intuitive und einheitliche Benutzeroberfläche an allen Bedieneinheiten
  • Schnelle und präzise Positionierung des C-Bogens durch Bremskontrolle mit farbkodierten Sensortasten, auch direkt am Detektor

Verwandte Produkte, Services & Ressourcen

1optional